31.12.2010

Das neue Jahr hat grad begonnen, 
die ersten Vorsätze sind zerronnen. 
Was soll’s. Es gibt jetzt kein Zurück. 
Zum neuen viel Erfolg und Glück! 


Wird's besser? Wird’s schlimmer? fragt man alljährlich. 
Seien wir ehrlich: Leben ist immer lebensgefährlich!



 Es hängt von dir selbst ab, ob du das neue Jahr als Bremse oder als Motor benutzen willst.

Keine Kommentare: